Carpe Diem Flexible Schooling

MIT ERFOLG ZUM STAATLICHEN SCHULABSCHLUSS

Privatschule Carpe Diem Flexible Schooling

Bei Carpe Diem Flexible Schooling findest du deine Balance aus Präsenzunterricht und Onlineunterricht.

Im Hybridunterricht lernst du ONLINE per Videochat in einer festen Klassengemeinschaft mit konkreten Ansprechpartnern. Gleichzeitig hast du jederzeit die Möglichkeit, an einer von zwei Privatschulen der Carpe Diem, am Unterricht deiner Klasse in Präsenz teilzunehmen - ganz nach deinen Bedürfnissen. Wir unterstützen dich hierbei auf deinem Weg der Wiedereingliederung in das Präsenzsystem.

Der Onlineunterricht im Videochat hilft dir, wieder Freude am Lernen zu entwickeln, und schafft den Raum, den du brauchst, um dein Potenzial zu entfalten. Gleichzeitig sichert dir die Privatschule Carpe Diem als staatlich anerkannte Realschule mit gymnasialer Oberstufe die Einhaltung der Schulpflicht und garantiert dir staatliche Schulabschlüsse.

Auf diese Weise hast du wieder mehr Zeit und Energie, um dich auf die wesentlichen Dinge zu konzentrieren: und das sind DU und dein ZIEL.

Flexible Schooling - Die neue Perspektive

Privatschule Carpe Diem Flexible Schooling Icons

Lernen und Wissensvermittlung befinden sich im Wandel. Davon sind auch die Schulen betroffen. Das klassische Schulsystem kann darauf allerdings nur bedingt reagieren. Das Team der Carpe Diem hat im Laufe seiner langjährigen Erfahrung die Einsicht gewonnen, dass die klassische Schule mit ihrem ausschließlichen und starren Präsenzcharakter nicht für jeden automatisch die beste Wahl darstellt.

Carpe Diem Flexible Schooling schließt eine Lücke im System. Sowohl Präsenzunterricht als auch Onlinebeschulung brauchen einen verbindlichen und strukturierten Rahmen. Damit ist es aber noch nicht getan. Beide Systeme einfach nebeneinander stehen zu lassen, führt nicht automatisch zum Erfolg. Es kommt vor allem auf die sinnvolle Vernetzung zwischen Präsenzphasen und Onlineunterricht an und darauf, dass hier das richtige Verhältniss gefunden wird. Genau hier setzt Carpe Diem Flexible Schooling an:

Nicht die Menschen sollen auf Biegen und Brechen verändert werden, um in das System zu passen, sondern das System muss derart gestaltet sein, dass es zu den Menschen passt.

Wie sieht dies in der Praxis aus?

Carpe Diem Flexible Schooling ist ein Bildungsangebot der Privatschule Carpe Diem und eng mit den beiden Privatschulen der Carpe Diem in Bad Neuenahr, Rheinland-Pfalz, und Willich bei Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, verknüpft. Die privaten Realschulen mit gymnasialer Oberstufe arbeiten nach den Lehrplänen für Realschulen und Gymnasien und vergeben staatliche Schulabschlüsse.

Bei Carpe Diem Flexible Schooling bist du auch in der Online Schule Teil einer Klassengemeinschaft. Das Konzept des Hybridunterrichts macht dies möglich. Als Privatschule mit einem ganzheitlichen Anspruch liegt der Fokus an der Carpe Diem nicht nur auf der Wissensvermittlung, sondern auch auf dem sozialen Aspekt von Schule. Im Hybridunterricht wirst du per Videochat in den Präsenzunterricht der Carpe Diem integriert. Du kannst auf diese Weise nicht nur dem Unterricht deiner LehrerInnen folgen, sondern wirst ganz automatisch zu einem Teil deiner Klasse, hast die Möglichkeit, dich mit deinen MitschülerInnen auszutauschen, mit und von ihnen zu lernen.

In jedem Klassenraum der Carpe Diem ist für den Hybridunterricht ein Setup aus Laptop, Webcams, externen Mikrofonen, Soundbar und großen TV-Geräten installiert. Auf diese Weise wird das Klassenzimmer zum virtuellen Unterrichtsraum, an dem die LehrerInnen, die SchülerInnen in Präsenz und die Flex-SchülerInnen gemeinsam teilhaben.

Flexible Schooling vereint dabei Online-Schule und Präsenz-Schule nach deinen Bedürfnissen.

  • Du hast also die Möglichkeit, dich nach deinen Bedürfnissen online an der Carpe Diem beschulen zu lassen, ohne dass du dafür von der Schulpflicht befreit sein musst. Präsenzphasen an der Carpe Diem würden sich dann beispielsweise auf die Klausurphasen beziehen. Ziel ist hierbei die Wiedereingliederung in das Präsenzsystem. Der Onlineunterricht bei Flexible Schooling ist so konzipiert, dass die Wiedereingliederung nach deinen Bedürfnissen und reibungslos möglich ist. In diesem Sinne ersetzt der Online-Unterricht den Präsenzunterricht an der Carpe Diem nicht, sondern ergänzt und unterstützt ihn.
  • Du kannst dem Präsenzunterricht den Vortritt geben, um an einer der beiden Privatschulen der Carpe Diem Unterricht vor Ort zu erhalten, am Internatsleben und den Schulaktivitäten teilzunehmen. Die Online-Schule würde in diesem Fall als Ergänzung dienen (z. B. im Nachtmittagsbereich oder an ausgewählten Tagen).
  • Du kannst Online-Schule und Präsenzunterricht gleichermaßen in Anspruch nehmen - ganz nach deinen Bedürfnissen und flexibel gestaltbar. Hierzu beraten wir dich gerne.
  • Alle Wege zielen am Ende deiner Schullaufbahn an der Carpe Diem auf einen staatlichen Schulabschluss ab.

Privatschule Carpe Diem Flexible Schooling Hybridunterricht

Die Abschlüsse bei Carpe Diem Flexible Schooling

Der Qualifizierte Sekundarabschluss I & Die allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Bei Carpe Diem Flexible Schooling hast du die Möglichkeit, einen Qualifizierten Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) und die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) zu erwerben.

Als Realschule vergibt die Privatschule Carpe Diem den staatlichen mittleren Schulabschluss durch eine hausinterne schriftliche und mündliche Abschlussprüfung am Ende des 10. Schuljahres.

Der Mittlere Bildungsabschluss (ugs. Mittlere Reife) wird in den meisten Bundesländern Realschulabschluss genannt. Andere Bezeichnungen für die „Mittlere Reife“ sind Mittlerer Schulabschluss (Berlin), Fachoberschulreife (in Brandenburg und Nordrhein-Westfalen), Sekundarabschluss-Realschulabschluss (Niedersachsen) oder Qualifizierter Sekundarabschluss I (Rheinland-Pfalz).

In der gymnasialen Oberstufe der Carpe Diem werden unsere Schülerinnen und Schüler auf den Erwerb der staatlichen Hochschulreife (Abitur, Nichtschülerabitur, Begabtenabitur) in Nordrhein-Westfalen vorbereitet.

Anders als an anderen Schulen ist ein Notendurchschnitt von 3,0 oder die Kenntnis einer zweiten Fremdsprache an der Carpe Diem keine notwendige Voraussetzung für die Aufnahme in die Oberstufe; eine Altersbeschränkung gibt es ebenfalls nicht.

Ist Carpe Diem Flexible Schooling die richtige Schule für mich?

Carpe Diem Flexible Schooling unterstützt dich, wenn du im öffentlichen Schulsystem nicht mehr lernen kannst und die Voraussetzungen zur Sekundarstufe I bzw. II erfüllst.

Es gibt viele Gründe, die junge Menschen am Schulbesuch hindern können: soziale Herausforderungen, Krankheit und Ängste sind nur einige davon. Auch die internationale Berufstätigkeit der Eltern, eine hohe mediale Popularität sowie Karrieren im Bereich des Sports, der Kunst oder der Musik können dazu führen, dass der Regelbesuch im klassischen Schulsystem mit großen oder gar unüberwindlichen Hürden verbunden ist.

Carpe Diem Flexible Schooling Schulwahl

Die Carpe Diem Flexible Schooling nimmt diese Hürden wahr und nimmt sie vor allem ernst. Ziel ist es, trotz dieser Hürden, eine Beschulung zu ermöglichen sowie die Reintegration in das Schulsystem sicherzustellen bzw. den Qualifzierten Sekundarabschluss I (Realschul-Abschluss / Mittlerer Schulabschluss) oder das Abitur im Rahmen einer externen staatlichen Prüfung zu ermöglichen. Denn in jedem Menschen steckt Potenzial, und richtig unterstützt und gefördert, kann sich auch dein Potenzial entfalten und dir zum Erfolg verhelfen.

Carpe Diem Flexible Schooling fördert dich und ermöglicht dir eine Beschulung unter anderem in folgenden Situationen:

  • Unbeschulbarkeit aufgrund hoher medialer Popularität
  • Vereinbarkeit von Schule und sportlicher, künstlerischer oder musischer Karriere
  • Hochbegabung und dem damit verbundenen Wunsch nach individueller Förderung und einer dynamischen Lernumgebung, die im starren, klassischen Schulsystem nicht möglich sind
  • Deutsche Jugendliche, die im Ausland aufwachsen und deshalb keinen direkten Zugang zu einer deutschsprachigen Schule vorfinden
  • Individueller Hilfebedarf (§35 SGB VIII)
  • Beeinträchtigung der seelischen Gesundheit (§35a SGB VIII)
  • Teilnahme an einer individualpädagogischen Erziehungshilfe im In- oder Ausland
  • Traumatisierende, das Selbstwertgefühl verletztende Erfahrungen (z. B. im Fall von Mobbing)
  • Besonderheiten in der Persönlichkeit (z. B. Mutismus, Autismus-Spektrum, AD(H)S)
  • Stark belastende Bedingungen (im Sinne der §§27ff SGB VIII)
  • Bei Schulangst und Schulphobie

 

Was kostet Carpe Diem Flexible Schooling?

Bei Carpe Diem Flexible Schooling lernst du nach deinem individuellen Stundenplan und als Teil einer Klassengemeinschaft in einem Verhältnis von Onlineunterricht und Präsenzbeschulung, das nach deinen Bedürfnissen ausgerichtet ist. Sowohl in der Onlineschule als auch in den Präsenzphasen profitierst du von einem Setting mit enger pädagogischer Betreuung. Das Team der Carpe Diem aus Lehrern, Lerntherapeuten und Pädagogen unterstützt dich bei deinem Weg zum staatlichen Schulabschluss.

Die Kosten für die Teilnahme bei Carpe Diem Flexible Schooling (Onlineunterricht und Präsenzphasen) belaufen sich auf 1450.- Euro pro Monat

Für die Teilnahme bei der Carpe Diem Flexible Schooling ist eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 1200.- Euro zu entrichten

Die Kosten für das Internat (Übernachtung, Vollverpflegung und pädagogische Betreuung) betragen 95.- Euro pro Tag bzw. 1250.- pro Monat (5-Tage-Woche)

Zusätzliche Leistungen wie Shuttle-Service, 1-zu1-Coaching und Teilnahme an Sport- und Freizeitaktivitäten sind buchbar. Die Kosten sind auf Anfrage zu erfahren.

 

Eine Beschulung im Rahmen einer Maßnahme gemäß §§ 35a SGB VIII erfolgt aufgrund des erweiterten Leistungsangebots auf einer eigenen Kostenstruktur. Informationen hierzu erfahren Sie gerne auf Anfrage.

Hinweis

Die Private Ganztagsschule Carpe Diem ist eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule. Das Schulgeld ist gemäß § 10 Abs. 1 Nr 9 EstG - Einkommenssteuergesetz - zu 30% steuerlich absetzbar.

FAQ

Carpe Diem Flexible Schooling steht dir Rede und Antwort.

Carpe Diem Flexible Schooling auf einen Blick

  • Alle wichtigen Informationen zur Carpe Diem Flexible Schooling jetzt übersichtlich im Flyer zum Download

Wir sind für dich da

Du hast die Antwort auf deine Frage nicht in den FAQs gefunden oder hast dich bereits dazu entschieden, dich für Carpe Diem Flexible Schooling anzumelden?

Dann rufe uns an oder schreibe uns über das Kontaktformular! Wir nehmen uns Zeit für dich und dein Anliegen und beraten dich persönlich.

Für einen direkten Telefonkontakt wähle einfach: +49 (0) 2156/48 49 182

Jasmin Claverie

Kundenberaterin Jasmin Claverie
jasmin.claverie@carpediem-flexibleschooling.de
Tel.: 02156 48 49 182

*Pflichtangabe

Schüler- und Elternstimmen

„Ein großes Kompliment an Sie … ohne Ihre Art, wäre Fritz nicht so weit gekommen, wieder auf den Damm gekommen und hätte sich getraut, es auszuprobieren. Danke.“

U. Esser-Holdefer

„Wir bedanken uns aufrichtig und von ganzem Herzen beim gesamten Team der Carpe Diem für die vergangenen drei Jahre und den krönenden Abschluss!!!“

Sabine F.

„Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team der Carpe Diem. Wir sind überglücklich über den Erfolg.“

Inka O.

„Ich gehe mit Wehmut, aber auch mit Freude, dass ich diese Schule kennengelernt habe und soviele tolle Leute kennengelernt habe, die nur das Beste wollten. Danke Carpe Diem für diese tolle Zeit. Glück Auf!“

Hendrik B.

„Liebe Frau Selek, lieber Herr Bonsignore, liebe alle anderen LehrerInnen,

wir möchten Ihnen für Ihre hervorragende Arbeit von ganzem Herzen danken. Unsere Tochter wird mehr als perfekt betreut und wird, trotz aller Widrigkeiten, professionell auf die Prüfungen vorbereitet.

Sie machen alle einen wunderbaren Job.

Wir freuen uns auf die Zeit nach dem Spuk! Sollte es ein Sommerfest geben, wird das ein rauschendes.

Liebe Grüße
Familie M.“

Familie M.

„Die besten Jahre. Danke für die tolle und entspannte Zeit, die Mühe, die Geduld und die hervorragende pädagogische Arbeit. Hier ist jeder Cent bestens in die Zukunft unseres Kindes investiert.“

Maries W.

„We love Carpe Diem! Thanks for being our Life Saver School!“

Christine S.